Erwin Ortner

Follow:

Erwin Ortner
Erwin Ortner, 1947 in Wien geboren, war Mitglied der Wiener S├Ąngerknaben, studierte an der damaligen Wiener Musikhochschule Musikp├Ądagogik, Kirchenmusik und Dirigieren bei Hans Swarowsky und Hans Gillesberger und war von 1980 bis 2016 ordentlicher Professor f├╝r
Chordirigieren an der Universit├Ąt f├╝r Musik und darstellende Kunst in Wien, der er von 1996 bis 2002 als Rektor vorstand. 1972 gr├╝ndete er den Arnold Schoenberg Chor, der sich unter seiner k├╝nstlerischen Leitung zu einem der f├╝hrenden europ├Ąischen Ensembles entwickelte.
Von 1983 bis 1995 war er au├čerdem Chefdirigent des ORF-Radiochores.

Erwin Ortner dirigiert regelm├Ą├čig Konzerte im In- und Ausland und leitet Meisterkurse f├╝r Chor-und Orchesterdirigieren.

2010 ├╝bernahm er die k├╝nstlerische Leitung der 1498 gegr├╝ndeten Wiener Hofmusikkapelle.

2002 wurde ihm der Grammy in der Kategorie Beste Chorauff├╝hrung in welcher Dirigent und der Chorleiter ausgezeichnet werden f├╝r die Aufnahme von Bachs Matth├Ąus-Passion verliehen, 2010 der Echo f├╝r Haydns Jahreszeiten (Arnold Schoenberg Chor, Concentus Musicus Wien, Nikolaus Harnoncourt)

Copyright @ Arnold Schoenberg Chor Wien